the fish is mute, expressionless the fish doesn´t think because the fish knows everthing the fish knows everything

cause its oke

.

 

etwas, was furchtbar tragisch ist:

manchmal hab ich trompetenmusik gehört. ich wusste nicht, woher sie kommt, aber ich hab mich immer gefreut. weil sie hübsch war. wirklich wunderschön. bis ich iwann gemerkt habe, dass sie am friedhof bei beerdigungen gespielt wird.

ach. UND. gestern geb von max, didi & bibi. er war da. ach verdammt.

er: "ich weiß nich. bin orientierungslos." ich: "in bezug auf was?" er: "allgemein" ich: "& auf mich?" er: "weiß nicht. ich mag dich total. & bin scharf auf dich." ich: "aber?" er: "weiß nicht."

+

er: "tati? was ist los?" ich: "nix. mir gehts gut. nur körperlich grad nicht so." er: "is es, weil ich mit ihr getanzt hab?" ich: "nein, das ist schon okay.  ... & du hast dich ja voll an die rangeschmissen." er: "hör mal, wenn sie kotzend auf dem boden liegen würde, wärs mir egal.  aber mit dir sitz ich jetzt draußen." ich: "scheiße verdammt junge, ich mag dich so" er: "ich mag dich auch" 

28.12.07 19:30
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gedankenschramme / Website (28.12.07 20:20)
mögen ist nicht gleich lieben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de